Die Verpackung

Unser Apfelsaft und unser Viez sind reine Naturprodukte aus dem Hochwald. Traditionell Hergestellt  ohne Zusatzstoffe, Gedöns und Firlefanz. Um das Geschmackserlebnis perfekt zu transportieren haben wir uns für das Bag-in-Box-System entschieden. Der Viez und der Apfelsaft werden in einem luftdichten Beutel in einer Pappschachtel hygienisch einwandfrei untergebracht. So ist das Getränk vor Licht und vor Oxidation geschützt. In den 3 Liter und 5 Liter Verpackungen lassen sich Viez und Apfelsaft  geschickt im Kühlschrank unterbringen. So perfekt temperiert lässt sich das Getränk mit dem Zapfhahn der Box tropfenfrei ins Glas und dann über das Glas auf den Gaumen transportieren. Da beim Zapfen das Getränk nicht mit Luftsauerstoff in Berührung kommt, bleiben der Apfelsaft und der Viez bis zu drei Monate nach dem Öffnen frisch und haltbar. Aufgrund dieses "geschlossenen Verpackungs-Systems" können wir auf hohe Schwefelzugaben im Viez verzichten.

Laut Herstellerangaben ist bei einer 5 Liter Bag-in-Box der CO2-Fußabdruck 80% geringer als bei einer 0,75l Glasflasche. Die Verpackung besteht aus 75% Karton und zu 25% aus Kunststoff.

Der Kunststoffbeutel kann unproblematisch über den Verpackungsmüll fachgerecht entsorgt werden. Die Pappschachtel geht bitte an uns zurück. Unversehrte Pappschachteln werden wieder mit einem neuen, frischen Kunststoffbeutel befüllt.

So haben wir es geschafft die Außenverpackung bis zu viermal in Umlauf zu bringen. Damit unterstützen unsere Kunden uns dabei den feinen Hochwaldviez und Apfelsaft Nachhaltig und umweltgerecht zu verpacken und zu transportieren.

Jetzt Neu im KEG Fass:

Für Eure größere Veranstaltung liefern wir auch gerne im 10l, 30l und 50l KEG Fass.